TAG Immobilien AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung
TAG Immobilien AG: Korrektur: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 28.05.2024 in Hamburg mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

30.04.2024 / 15:05 CET/CEST
Bekanntmachung gemäß §121 AktG, übermittelt durch EQS News
- ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


TAG Immobilien AG Hamburg ISIN DE0008303504 / WKN 830350 Berichtigung der am 16. April 2024 veröffentlichten
Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung 2024 am 28. Mai 2024

Mit Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 16. April 2024 hat der Vorstand die 141. ordentliche Hauptversammlung der TAG Immobilien AG für Dienstag, den 28. Mai 2024, um 11:00 Uhr (MESZ) einberufen.

Aufgrund eines redaktionellen Versehens entspricht der in der Einladung zur Hauptversammlung unter Tagesordnungspunkt 2 genannte Bilanzgewinn zum 31. Dezember 2023 (EUR 207.512.894,52) nicht dem tatsächlich im Jahresabschluss ausgewiesenen Bilanzgewinn (EUR 197.512.894,52). Aus diesem Grunde ist auch die Höhe des vorgeschlagenen vollständigen Gewinnvortrags nicht korrekt. Diese Fehler in Abschnitt I.2. der Einladung zur Hauptversammlung (Tagesordnungspunkt 2) werden hiermit wie folgt berichtigt (Berichtigung im Folgenden durch Unterstreichung gekennzeichnet):

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Nach sorgfältiger Abwägung der Vor- und Nachteile aus Sicht der Aktionäre der TAG Immobilien AG soll die Dividende - wie schon für das Geschäftsjahr 2022 - auch für das Geschäftsjahr 2023 ausgesetzt werden. Die dadurch im Unternehmen verbleibende Liquidität soll zur weiteren Stärkung der Kapitalbasis sowie zur Finanzierung neuer renditestarker Projekte in Polen, sowohl im Verkaufs- als auch im Vermietungsgeschäft, genutzt werden. Die Aussetzung der Dividende sichert zudem eine größere Unabhängigkeit von den derzeit volatilen und nach wie vor herausfordernden Kapital- und Transaktionsmärkten.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn zum 31. Dezember 2023 in Höhe von EUR 197.512.894,52 vollständig, d. h. in Höhe von EUR 197.512.894,52, auf neue Rechnung vorzutragen.

Im Übrigen verbleibt es unverändert bei der am 16. April 2024 im Bundesanzeiger veröffentlichten Fassung der Einladung zur Hauptversammlung. Von einer erneuten Wiedergabe wird daher abgesehen.

 

Hamburg, im Mai 2024

TAG Immobilien AG

Der Vorstand



30.04.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Online
Deutschland
Telefon: +49 40 38032177
E-Mail: sabine.szago@tag-ag.com
Internet: http://www.tag-ag.com

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1893211  30.04.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1893211&application_name=news&site_id=airport_aws
TAG Immobilien (TG:TEG)
Historical Stock Chart
Von Mai 2024 bis Jun 2024 Click Here for more TAG Immobilien Charts.
TAG Immobilien (TG:TEG)
Historical Stock Chart
Von Jun 2023 bis Jun 2024 Click Here for more TAG Immobilien Charts.