Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Sonstiges
Advanced Blockchain AG: Wert der Krest-Token ist in den letzten 30 Tagen um fast 250% gestiegen - Krest-Token im Besitz von Advanced Blockchain jetzt über $5 Millionen wert

11.03.2024 / 14:33 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Advanced Blockchain AG: Wert der Krest-Token ist in den letzten 30 Tagen um fast 250% gestiegen - Krest-Token im Besitz von Advanced Blockchain jetzt über $5 Millionen wert

  • peaq tritt der Fetch.ai Foundation bei, einer auf KI und Web3 fokussierten Non-Profit-Organisation, die mit 100 Millionen Dollar ausgestattet ist und von Vertretern von Fetch.ai und Bosch mitverwaltet wird.
  • Zu Beginn dieses Jahres trat die Deutsche Telekom, eines der größten europäischen Telekommunikationsunternehmen, der Stiftung als erster Unternehmenspartner bei.

11. März 2023 - Die Advanced Blockchain AG ("AB", Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6), ein führender Inkubator, Architekt und Investor für die Blockchain-Branche, freut sich bekannt zu geben, dass der Wert der Krest-Token, die von einer Tochtergesellschaft von Advanced Blockchain gehalten werden, nun deutlich über 5 Millionen US-Dollar liegt. Dies ist ein signifikanter Anstieg im Vergleich zu dem im Dezember 2023 angekündigten Wert von über 1 Million US-Dollar. Der Preis des Krest-Tokens liegt derzeit bei knapp unter 1,30 USD pro Token, was einem Anstieg von fast 250 % in den letzten 30 Tagen entspricht.

Krest ist das Schwesternetzwerk peaq und das weltweit erste und einzige Simulationsnetzwerk für DePIN und der „Economy of Things“. Advanced Blockchain ist nach wie vor einer der größten Anteilseigner der EoT Labs GmbH sowie Token-Inhaber des in Kürze erscheinenden peaq-Tokens. 

Der Preisanstieg des Krest-Tokens kommt, nachdem peaq der Fetch.ai Foundation beigetreten ist, um KI zu nutzen und den Vorstoß der Foundation für KI-gesteuerte dezentrale Automatisierung zu unterstützen. Der Preis des Krest-Tokens ist seit seinem Start im August dieses Jahres stetig gestiegen, was die Zugkraft des Projekts unterstreicht.

Peter Busch, Global Product Owner für Distributed Ledger Technologies bei der Robert Bosch GmbH und Vorsitzender der Fetch.ai Foundation kommentiert: „Wir freuen uns, peaq in der Fetch.ai Foundation willkommen zu heißen. Als wichtiges Web3-Protokoll, das auf reale Anwendungen und DePINs abzielt, hat peaq bereits seine Fähigkeit als wichtiger Baustein für das Ökosystem der Economy of Things bewiesen, und wir freuen uns darauf, mit peaq und Fetch.ai die KI-gestützte dezentrale Autonomie voranzutreiben."

Als Plattform für dezentrale physische Infrastrukturnetzwerke (DePINs) wird peaq seine Layer-1-Blockchain, die für reale Anwendungen geeignet ist, für die Zusammenarbeit innerhalb der Stiftung zur Verfügung stellen. Sie wird als Rückgrat für die Förderung der KI-gesteuerten Automatisierung in der Ökonomie der Dinge dienen - ein neues wirtschaftliches Paradigma, in dem vernetzte Geräte autonom Werte schaffen und dabei die KI-Agenten von Fetch.ai nutzen.

 


Über die Advanced Blockchain AG:
Die Advanced Blockchain AG (Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) ist ein Venture Builder und Investor in der Blockchain-Industrie mit einem umfangreichen Netzwerk aus Analysten, Entwicklern, Programmierern, Wirtschaftswissenschaftlern und Mathematikern. Die Advanced Blockchain AG widmet sich der Entwicklung der Zukunft des Web 3.0 und der Innovation in verschiedenen Ökosystemen und Märkten der Branche.

Für weitere Informationen über die Advanced Blockchain AG, ihre verschiedenen Projekte und Investitionen besuchen Sie bitte https://www.advancedblockchain.com/.


Kontakt:
ir@advancedblockchain.com

 



11.03.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Advanced Blockchain AG
Scharnhorststraße 24
10115 Berlin
Deutschland
Telefon: +4930403669510
Fax: 030403669511
E-Mail: info@advancedblockchain.com
Internet: www.advancedblockchain.com
ISIN: DE000A0M93V6
WKN: A0M93V
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1855825

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1855825  11.03.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1855825&application_name=news&site_id=airport_aws
Advanced Braincloud (TG:ABX)
Historical Stock Chart
Von Mai 2024 bis Jun 2024 Click Here for more Advanced Braincloud Charts.
Advanced Braincloud (TG:ABX)
Historical Stock Chart
Von Jun 2023 bis Jun 2024 Click Here for more Advanced Braincloud Charts.