Ernst Russ AG / Schlagwort(e): Dividende
Ernst Russ AG: Vorschlag zur Ausschüttung einer Dividende von 1,00 EUR pro Aktie nach Wahl der Aktionäre ganz oder teilweise in bar oder in Aktien

15.03.2024 / 13:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Hamburg, 15. März 2024: Basierend auf dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2023 mit einem Konzernergebnis nach Anteilen von Minderheitsgesellschaftern in Höhe von 55,1 Mio. EUR haben der Vorstand und der Aufsichtsrat der Ernst Russ AG (ISIN DE000A161077) heute beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung einmalig die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2023 in Höhe von 1,00 EUR pro Aktie vorzuschlagen. Grundlage für die Ausschüttung bildet der Einzelabschluss der Ernst Russ AG mit einem Bilanzgewinn in Höhe von 82,1 Mio. EUR sowie einem positiven Jahresergebnis für das Geschäftsjahr 2023 in Höhe von 62,7 Mio. EUR (Vorjahr: 4,6 Mio. EUR). Da die Dividende in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagekonto im Sinne des § 27 Körperschaftsteuergesetz (nicht in das Nennkapital geleistete Einlagen) geleistet wird, wird sie an die Aktionäre netto, d.h. ohne Abzug von Steuern wie Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag, ausgezahlt.

Die Dividende wird nach Wahl der Aktionäre ganz oder teilweise in bar oder in Form von Aktien der Gesellschaft geleistet. Die näheren Details dazu werden in einem gesonderten Dokument zur Information gemäß Artikel 1 Abs. 4 lit. h) Verordnung (EU) 2017/1129 dargelegt. Dieses Dokument wird ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Einladungsbekanntmachung zur Hauptversammlung 2024 im Bundesanzeiger und auf der Internetseite der Ernst Russ AG zugänglich sein und insbesondere Informationen über die Anzahl und die Art der Aktien und Ausführungen über die Gründe und die Einzelheiten des Aktienangebots enthalten.

Der Geschäftsbericht 2023 wird am 18. März 2024 veröffentlicht. Die ordentliche Hauptversammlung 2024 der Ernst Russ AG findet am 30. Mai 2024 statt.

Kontakt:

Ernst Russ AG
Anika Hillmer
Investor Relations
Tel. +49 40 88 88 1 1800
E-Mail: ir@ernst-russ.de


Ende der Insiderinformation

15.03.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Ernst Russ AG
Elbchaussee 370
22609 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 88881-0
Fax: +49 (0)40 88881-199
E-Mail: ir@ernst-russ.de
Internet: www.ernst-russ.de
ISIN: DE000A161077
WKN: A16107
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1860197

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1860197  15.03.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1860197&application_name=news&site_id=airport_aws
Ernst Russ (TG:HXCK)
Historical Stock Chart
Von Mai 2024 bis Jun 2024 Click Here for more Ernst Russ Charts.
Ernst Russ (TG:HXCK)
Historical Stock Chart
Von Jun 2023 bis Jun 2024 Click Here for more Ernst Russ Charts.