Transaktion beschleunigt Einsatz modernster Cyber-Ressourcen

The Travelers Companies, Inc. (NYSE: TRV) gab heute die Übernahme von Corvus Insurance Holdings, Inc. für rund 435 Millionen US-Dollar bekannt. Corvus wurde 2017 gegründet und ist ein branchenführender Anbieter (Managing General Underwriter) von Cyber-Versicherungen, der sich auf firmeneigene Technologien stützt.

„Wir tätigen kontinuierlich wohlüberlegte Investitionen in strategische Kompetenzen, die unsere Innovationsagenda vorantreiben“, so Alan Schnitzer, Chairman und Chief Executive Officer von Travelers. „Diese Transaktion beschleunigt unseren Zugang zu modernsten Cyber-Ressourcen, die auf unserer strategischen Agenda standen, einschließlich hochentwickelter Underwriting-Algorithmen, fortschrittlicher Cyber-Schwachstellen-Scans und digitaler Konnektivität zu Kunden und Vertriebspartnern.“

Auf der Grundlage einer proprietären, KI-gesteuerten Cyber-Risikoplattform hat Corvus eine branchenführende Suite integrierter Cyber-Vertriebs-, Service- und Supportfunktionen entwickelt. Das Team von Corvus verfügt über umfassende Fachkenntnisse in der Cyber-Produktlinie sowie eine hohe Präsenz auf dem mittleren Markt für Cyber-Versicherungen mit Überschussbeteiligung, der sowohl Großmakler als auch große Einzelhandelsunternehmen bedient. Über seine Plattform identifiziert Corvus während der gesamten Vertragslaufzeit effektiv Schwachstellen, um die Gefährdung der Kunden durch Cyber-Ereignisse zu verringern. Die Plattform von Corvus bietet Versicherungsvertretern und -maklern außerdem eine h�here Vertriebseffizienz. Dank seiner bewährten Technologie und seines dynamischen Teams konnte Corvus sein Geschäft bei gleichzeitig attraktiven Schadensquoten ausbauen.

„Die Expertise von Corvus im Bereich Excess and Surplus Lines für Cyber zusammen mit unserer branchenweit führenden Vertriebsstellung in den zugelassenen Märkten ist eine schlagkräftige Kombination“, sagte Jeff Klenk, Executive Vice President und President of Bond & Specialty Insurance bei Travelers. „Wir haben nicht nur die M�glichkeit, den Geschäftsbestand von Corvus in H�he von über 200 Millionen US-Dollar zu erneuern, sondern werden auch die führenden Kompetenzen von Corvus nutzen, um das Ertragsprofil unseres bereits attraktiven Cyber-Portfolios zu verbessern. Im Rahmen unserer bestehenden Cyber-Kapazitätsvereinbarungen in den USA und Europa arbeiten wir eng mit dem Corvus-Team zusammen, und wir sind überaus erfreut, dass es nun Teil der Travelers-Familie ist.“

Madhu Tadikonda, Chief Executive Officer von Corvus, erklärte: „Bei Corvus haben wir durch Cyber-Versicherungsprodukte und digitale Tools eine sicherere Welt geschaffen. Diese Tools verringern das Risiko und steigern die Widerstandsfähigkeit der Versicherungsnehmer. Wir freuen uns über die Gelegenheit, unsere Kompetenzen und unser Know-how bei Travelers einbringen zu k�nnen. Unsere sich ergänzenden Unternehmenskulturen und unser starkes Engagement für Innovation machen diese Übernahme zu einer großartigen Kombination.“

Travelers finanziert die Übernahme aus eigenen Mitteln. Der Abschluss der Transaktion wird für das erste Quartal 2024 erwartet, vorbehaltlich der beh�rdlichen Genehmigungen und weiterer gängiger Abschlussbedingungen. Zwar ist diese Übernahme strategisch wichtig, aber die erwarteten Auswirkungen auf das Ergebnis sind kurzfristig unerheblich.

Jefferies LLC fungierte als Finanzberater und Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP fungierte bei dieser Übernahme als Rechtsberater für Travelers. Nomura Securities International, Inc. fungierte als Finanzberater und Gunderson Dettmer Stough Villeneuve Franklin & Hachigian, LLP fungierte bei dieser Übernahme als Rechtsberater für Corvus.

Über Travelers

The Travelers Companies, Inc. (NYSE: TRV) ist ein führender Anbieter von Schaden- und Unfallversicherungen für Auto, Haus und Unternehmen. Das Unternehmen, das im Dow Jones Industrial Average-Index enthalten ist, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeitende und erzielte im Jahr 2022 einen Umsatz von rund 37 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter Travelers.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Sämtliche Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten insbesondere ausdrückliche oder stillschweigende Aussagen über die geplante Übernahme und ihre erwarteten Auswirkungen auf Travelers. Die tatsächlichen Ergebnisse von Angelegenheiten, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angesprochen werden, beinhalten Risiken und Ungewissheiten und k�nnen erheblich von den ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Einige der Faktoren, die zu einer Abweichung von den tatsächlichen Ergebnissen führen k�nnten, werden unter der Überschrift "Forward Looking Statements" (Zukunftsgerichtete Aussagen) in den jüngsten bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Formularen 10-K und 10-Q von Travelers er�rtert. Weitere Faktoren, die zu einer Abweichung von den tatsächlichen Ergebnissen führen k�nnten, sind unter anderem Risiken im Zusammenhang mit der Erschließung neuer Märkte und M�glichkeiten sowie das Risiko, dass Travelers nicht die erwarteten Vorteile aus der Übernahme m�glicherweise nicht erzielt. Darüber hinaus unterliegt die Übernahme den Abschlussbedingungen und kommt gegebenenfalls nicht zu Stande. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Travelers übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext ver�ffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original ver�ffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Ver�ffentlichung ab.

Medien: Patrick Linehan, 917-778-6267

Investoren: Abbe Goldstein, 917-778-6825

The Travelers Companies (NYSE:TRV)
Historical Stock Chart
Von Feb 2024 bis Mär 2024 Click Here for more The Travelers Companies Charts.
The Travelers Companies (NYSE:TRV)
Historical Stock Chart
Von Mär 2023 bis Mär 2024 Click Here for more The Travelers Companies Charts.