AUTO1 Group SE / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung
AUTO1 Group meldet Rekord-Profitabilität und starkes Wachstum

08.05.2024 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

AUTO1 Group meldet Rekord-Profitabilität und starkes Wachstum

 

Berlin, 8. Mai 2024 – AUTO1 Group SE, Europas führende Plattform für den Kauf und Verkauf von Gebrauchtwagen, gab heute starke Finanzergebnisse für das erste Quartal 2024 bekannt. Das Unternehmen verzeichnete das bislang höchste bereinigte EBITDA in der Firmengeschichte, Rekord-Bruttogewinn und starkes Wachstum.

Highlights für das erste Quartal

  • Höchstes bereinigtes EBITDA in der Firmengeschichte von 17,0 Mio. EUR, eine Verbesserung um 42,1 Mio. EUR im Vergleich zu Q1 2023
  • Rekord-Bruttogewinn von 162,9 Millionen EUR, ein Plus von 23% im Jahresvergleich
  • Absatz stieg auf 163.766 Fahrzeuge, ein Plus von 4% im Jahresvergleich, angetrieben von starkem C2B Absatz-Wachstum
  • C2B-Absatz stieg auf 132.516 Fahrzeuge, ein Plus von 10% im Jahresvergleich
  • Rekord-Merchant-Bruttogewinn von 129,1 Mio. EUR, ein Plus von 21% im Jahresvergleich
  • Merchant-Bruttogewinn pro Einheit von 881 EUR, ein Plus von 15% im Jahresvergleich
  • Rekord-Retail-Bruttogewinn von 33,8 Mio. EUR, ein Plus von 35% im Jahresvergleich
  • Retail-Bruttogewinn pro Einheit von 1.956 EUR, ein Plus von 45% im Jahresvergleich

 

Christian Bertermann, CEO und Mitgründer der AUTO1 Group: „Wir hatten einen sehr starken Start in das Jahr und konnten das profitabelste Quartal unserer Firmengeschichte verzeichnen, während wir gleichzeitig zu einem soliden Absatz-Wachstum zurückkehren. Besonders spannend sind unsere neuen Produkte, wie Merchant Financing, die unsere Beziehung zu unseren Partnern stärken. Diese und andere Investitionen, die wir im vergangenen Jahr getätigt haben, führten zu den sehr positiven Ergebnissen im ersten Quartal und bilden die Grundlage für beschleunigtes zukünftiges Wachstum.”

Geschäftsentwicklung im ersten Quartal

Die AUTO1 Group erreichte im ersten Quartal das höchste bereinigte EBITDA ihrer Unternehmensgeschichte mit 17,0 Mio. EUR, eine Verbesserung um 42,1 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr und um 21,5 Mio. EUR im Vergleich zum vierten Quartal 2023.

Die Gruppe verkaufte im ersten Quartal insgesamt 163.766 Fahrzeuge, ein Anstieg von 12% im Vergleich zum Vorquartal, und erzielte einen Umsatz von 1,5 Mrd. EUR, ein Anstieg von 10% im Vergleich zum Vorquartal. Der Bruttogewinn der Gruppe betrug 162,9 Mio. EUR, ein Anstieg von 22% im Vergleich zum Vorquartal.

Im Merchant-Segment verkaufte AUTO1.com 146.625 Fahrzeuge an Partnerhändler, ein Anstieg von 12% im Vergleich zum Vorquartal, und erzielte einen Bruttogewinn pro Fahrzeug von 881 EUR, ein Anstieg von 11% im Vergleich zu Q4 2023. Der Umsatz im Merchant-Segment betrug 1,2 Mrd. EUR, ein Anstieg von 10% im Vergleich zum Vorquartal, und der Bruttogewinn betrug 129,1 Mio. EUR, ein Anstieg von 25% im Vergleich zu Q4 2023.

Das Retail-Segment der Gruppe, Autohero, verkaufte 17.141 Einheiten, ein Anstieg von 9% im Vergleich zum Vorquartal und erzielte damit einen Umsatz von 276,4 Mio. EUR, ebenfalls ein Anstieg von 9% im Vergleich zum Vorquartal. Der Bruttogewinn im Retail-Segment betrug 33,8 Mio. EUR, ein Anstieg von 12% im Vergleich zu Q4 2023 und Autohero meldete einen Bruttogewinn pro Fahrzeug von 1.956 EUR.

 

 

Finanzieller Ausblick

Die AUTO1 Group bestätigt ihr Ziel von 610.000 - 665.000 verkauften Einheiten, wobei rund 70.000 Einheiten im Autohero-Retail Segment bei GPU von 1.900 EUR und 540.000 - 595.000 Einheiten im Merchant-Segment verkauft werden sollen.

 

Das Unternehmen erhöht den erwarteten Bruttogewinn für das Gesamtjahr 2024 auf 570 - 650 Mio. EUR und verbessert die bereinigte EBITDA-Prognose auf 20 - 40 Mio. EUR für das Gesamtjahr.

 

Ausgewählte Finanzzahlen

 

  Q1 2023 Q4 2023 Q1 2024 QoQ
AUTO1 GROUP  
Anzahl verkaufte Fahrzeuge 157.106 146.667 163.766 12%
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 1.505,9 1.323,7 1.454,3 10%
Bruttogewinn (in Mio. EUR) 132,0 133,8 162,9 22%
Bruttogewinn pro Fahrzeug[1] (EUR) 836 918 993 8%
Bereinigtes EBITDA (in Mio. EUR) (25,1) (4,5) 17,0 21,5
Retail  
Anzahl verkaufte Fahrzeuge 18.079 15.745 17.141 9%
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 284,4 254,0 276,4 9%
Bruttogewinn (in Mio. EUR) 25,0 30,1 33,8 12%
Bruttogewinn pro Fahrzeug[2] (EUR) 1.349 1.970 1.956 (1)%
Merchant  
Anzahl verkaufte Fahrzeuge 139.027 130.922 146.625 12%
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 1.221,5 1.069,8 1.177,9 10%
Bruttogewinn (in Mio. EUR) 107,0 103,7 129,1 25%
Bruttogewinn pro Fahrzeug (EUR) 769 792 881 11%

 

Die Finanzergebnisse der Gruppe für das erste Quartal 2024 können in der Präsentation zum Trading Update des Quartalsergebnisses im Bereich Investor Relations auf der Homepage von AUTO1 Group eingesehen werden.

Über AUTO1 Group

Die 2012 gegründete AUTO1 Group ist ein Multimarken-Technologieunternehmen, das den besten Weg zum Kauf und Verkauf von Autos entwickelt. Die lokalen europäischen Verbrauchermarken wie wirkaufendeinauto.de bieten Verbrauchern den schnellsten und einfachsten Weg, ihr Auto zu verkaufen. Die Händlermarke AUTO1.com ist Europas größte Großhandelsplattform für professionelle Autohändler. Mit ihrer Retail-Marke Autohero nutzt die AUTO1 Group ihre Technologie, Größe und operative Exzellenz, um das beste Kundenerlebnis für den Autokauf zu entwickeln. Die AUTO1 Group ist in über 30 Ländern tätig und erzielte 2023 einen Umsatz von 5,5 Mrd. EUR. Nach dem erfolgreichen Börsengang im Februar 2021 werden die Aktien der Group im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Handelssymbol AG1 und der ISIN DE000A2LQ884 gehandelt. Mehr Informationen unter www.auto1-group.com

 

Investor Relations Kontakt

Philip Reicherstorfer

Group Treasurer

Tel: +49 (0)30 - 2016 38 213

Email: ir@auto1-group.com

 

Media Relations Kontakt

Christine Preyer

Director Communications & PR

Tel: +49 (0)175 64 59 192

Email: press@auto1-group.com

 

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Ansichten und Annahmen des Managements der AUTO1 Group beruhen und nach bestem Wissen und Gewissen getroffen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die Umsätze, die Rentabilität oder der Grad der Erreichung der Ziele der AUTO1 Gruppe wesentlich von dem abweichen, was in dieser Publikation ausdrücklich oder implizit angegeben oder beschrieben wird. Personen, die in den Besitz dieser Publikation gelangen, sollten sich daher nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Die AUTO1 Gruppe übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für zukunftsgerichtete Aussagen und wird diese nicht an zukünftige Ergebnisse oder Entwicklungen anpassen.

 

[1]&2 Bruttogewinn pro Einheit ist nicht gleich Bruttogewinn/Anzahl der verkauften Autos, da die Auswirkungen der Bestandsveränderungen

durch die Aktivierung von internen Aufbereitungskosten, die nicht Teil des Materialaufwands sind, nicht berücksichtigt werden.

[2]



08.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: AUTO1 Group SE
Bergmannstraße 72
10961 Berlin
Deutschland
Internet: https://www.auto1-group.com/de/
ISIN: DE000A2LQ884
WKN: A2LQ88
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID: 1898175

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1898175  08.05.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1898175&application_name=news&site_id=airport_aws
AUTO1 (TG:AG1)
Historical Stock Chart
Von Mai 2024 bis Jun 2024 Click Here for more AUTO1 Charts.
AUTO1 (TG:AG1)
Historical Stock Chart
Von Jun 2023 bis Jun 2024 Click Here for more AUTO1 Charts.