25/07/2014 03:32:54 Free Membership Login

Forumsübersicht

Neues Thema

Forum aktualisieren

Gefilterte User

Gebannte User

Meine BB Alerts

Mein Profil

Search

Man Sollte Jetzt Solaraktien Kaufen

Modifiziert am 25.01.2013 18:52
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011

Viele Solaraktien haben eine lange Zeit zu den Börsenstars gezählt. Heute kämpft die Solarindustrie aber ums Überleben. Infolge massiver Überkapazitäten ist ein harter Preiskampf entstanden. Demzufolge gingen viele namhafte Firmen wie Q-Cells in der Konkurs. Die Märkte bzw. Experten und Analysten haben die Solarbranche quasi abgeschrieben. Ich bin da aber anderer Meinung. Nämlich durch die Krise hat sich der Markt gesund bereinigt, das man jetzt prinzipiell sagen kann: ein paar gute Solaraktien sollte man finden und als spekulative Beimischung ins Depot legen.

Zur Info:

UPDATE: Hab SolarWorld von meiner Warchlist genommen!!!!!!

 

SolarWorld befindet sich momentan auf meiner Watchlist.

 





Kommentarliste    
16 Kommentare
1 
1 von 1630.12.2012 19:24
Hirabus2Total posts: 1 - Mitglied seit: 29.01.2010
Ja das sehe ich auch so, und SolarWorld habe ich auch auf meiner Liste
2 von 1603.01.2013 21:10
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
Heute kräftig im plus :)
3 von 16Modifiziert am 10.01.2013 12:09
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
Nach der Korrektur ist die Aktie von SolarWorld kaufenswert. Eine kleine Posi ins Depot zu legen, ist meiner Meinung nach sinnvoll. Mutige können jetzt kaufen, vorsichtige Anleger sollen aber unbedingt beobachten, um eine mögliche zweite Rally nicht zu verpassen. VORSICHT: Viele Zocker und Daytrader unterwegs!!!!!

P.S. Immer mehr Hausbesitzer und Häuslbauer schwören auf die Solar-Technologie. In der letzten Zeit, seit Photovoltaik-Module sejr billig sind, jeder will so was auf dem Hausdach haben. Wir wissen, dass die Solarindustrie in der Krise steckt, aber in der Chipindustrie hat die Flaute 10 Jahren gedauert, zB Infineon stand vor der Pleite wegen der Krise. Heute spricht niemand mehr davon... Wie gesagt, Solarindustrie steht vor glänzender Zukunft.
4 von 16Modifiziert am 25.01.2013 01:06
hpggTotal posts: 93 - Mitglied seit: 24.01.2013
Solarworld Sell wach werden.
5 von 1625.01.2013 12:51
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
hallo hpgg,

Ich sehe hier das gleiche Szenario wie bei Q-Cells.

Eins steht fest: Der Photovoltaik-Markt in Deustchland steckt in einer tiefen Überlebenskrise. Massensterben der Solarunternehmen geht leider unvermindert weiter. Die Lichter gehen auch bei SolarWorld langsam aus!!!!

6 von 1625.01.2013 14:12
hpggTotal posts: 93 - Mitglied seit: 24.01.2013
Hallo MM41 Bin neu hier muss mich noch einleben...
Stimmt die Deutsche Solarindustrie geht den Bach runter der letzte Anstieg war nur eine Abzocke ((Insti/Ausverkauf))Lg
7 von 16Modifiziert am 25.01.2013 22:09
CosmicTradeTotal posts: 174 - Mitglied seit: 05.07.2006
Herzlich Willkommen bei advfn: hpgg.

Hoffe dass noch weitere User, von diversen Chaoten-Plattformen
ihren Weg hierher finden.

Solar-Aktien aus Deutschland kaufen?

Ein leidiges Thema, vor ein paar Jahren prognostizierte ich genau das Dilemma
was sogar die führenden Namen von Solar-Konzernenin Europa erfahren mussten.
Nachdem die Wafer-Experten wie Pilze aus dem Boden schossen, glaubte man
immer noch über Jahre hinaus das große Geld scheffeln zu können.

Solarfirmen wie Pilze aus dem Boden geschossen



Überproduktion, Marktsättigung, Preisverfall, durch Preisdumping chinesischer
Hersteller war das Endresultat. Ich wurde verhöhnt, zu Zeiten als man für Solar
Millennium locker über 33 Euro pro Zettel auf den Tisch blätterte.
Wo steht diese Firma heute?
Genau! Bei 0,033 Euro, ein "kleiner" aber "feiner" Unterschied.

Der letzte "Urknall" flimmerte vom Bosch-Konzern am Horizont, sogar dieses weltweit
bekannte deutsche Traditions-Unternehmen verspekulierte sich hochgradig mit dem
"Wörtchen Solar" im Milliarden Euro Bereich. Verhagelte drastisch die letzten Ergebnisse:

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Solar-verbrennt-Bosch-Gewinn-article9997716.html

Was bringt die Zukunft für Solar in Deutschland/Europa?
Inzwischen existieren genau diese Angebote die ich kommen sah:
Baumärkte verhökern komplette Aufdach-Solarenergie-Anlagen für unter 1000 Euro
zum Selbsteinbau. Der Preisverfall ist ruinös.

Bald ist ein Viertel Deutschlands mit Solar-Kraftwerken überwuchert. Selbst wenn man
tatsächlich noch interessierte Investoren und passende Grundstücke finden sollte, bleibt
der Versicherungs- und Wartungsaufwand immens teuer. Die Energieausbeute in
Deutschland ist über das ganze Jahr gesehen nicht lukrativ genug. Andere Beispiele
aus südlichen Gefilden der Karibik, wo 355 Sonnentage im Jahr den Tatsachen
entsprechen, wo das Netz täglich zu 100 % ausgelastet ist. Unsere private Anlage
(neuester Technikstand) hat sich lange schon amortisiert - weil die Nachbarn am
selben Netz hängen. Wie will man die deutsche Nachbar-Mentalität auf solchen gleichen
Nenner bringen?

Kommentar: Vielleicht wird es eine handvoll Überlebende in der Solar-Branche
von Deutschland/Europa geben, diese werden mit Sicherheit vom fernen Osten
gelenkt werden. Ein sicheres, langfristiges Investment sind westliche Solarwerte nicht.
Billig kann immer noch billiger werden, auch wenn weltmeisterlich gezockt wird.

CosmicTrade



8 von 16Modifiziert am 25.01.2013 14:53
hpggTotal posts: 93 - Mitglied seit: 24.01.2013
Hallo Cosmic Trade Zu (((Hoffe dass noch weitere User, von diversen Chaoten-Plattformen ihren Weg hierher finden))) Das hoffe ich auch, und auf gute Sachliche Diskussionen....LG hpgg
9 von 1625.01.2013 14:53
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
CosmicTrade,

sehr gut gesagt. In Internetforen wie W:O oder Ariva tummeln sich ne Menge bezahlte User rum. Besonders großer solar-Fan bei Ariva ist ULM, der hat nur bestimmte Solar-Aktien gepusht wie Solar Millenium etc. Wie das Ganze geendet hat, wissen wir schon, nämlich für naive kleine Anleger ruinös.

Hier wird auch zwar manchmal gepusht aber eher selten. Hier wird rechtzeitig vor Betrugsmasche gewarnt.

LG
10 von 16Modifiziert am 25.01.2013 17:49
CosmicTradeTotal posts: 174 - Mitglied seit: 05.07.2006
@MM41

"Auf diversen Chaos-Plattformen tummeln sich ne Menge bezahlte User rum".

Wohl wahr ist diese Tatsache, habe mich gerade von einer verabschiedet!
Und hoffe, dass ich einige Freunde/Anhänger mit hierher ziehen kann.

Obwohl es hier noch viele Verbesserungen geben muss!
Das berühmte Wohlfühl-Aroma fehlt noch!
Wichtig wäre unter anderem ein perfekt Deutsch/Englisch sprechender Moderator,
der die Kiste mal in Schwung bringt. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben.

Vielleicht bewirbt sich mein noch "kleiner" Sohn Justin, er spricht fließend 4 Sprachen
und hat wohl mit seinen 12 Jahren mehr Ahnung von Börse als 95% der Chaoten bei
Ariva und Wallstreet.

Together we find the perfect way!


CosmicTrade


11 von 1625.01.2013 15:18
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
wieder mal richtig. Da du ziemlich lange ADVFN-Forenuser bist und der deustchen Sprache mächstig bist, bewrb Dich als Moderator!!!

LG
12 von 16Modifiziert am 25.01.2013 22:11
CosmicTradeTotal posts: 174 - Mitglied seit: 05.07.2006
Heute hat es die Solarworld AG hart erwischt, Kurseinbrüche über -35%.

Frank Asbeck, der Mann der einmal Opel übernehmen wollte, kämpft mit
dem Sensenmann vor seiner Tür! Zwar ist seine neueste Aussage:
"Ich sehe keine Pleite in Zukunft", doch die Angst sitzt den Anlegern
tief im Nacken! Entlassungen, Kurzarbeit, Schließungen, stehen weiterhin
auf dem Programm.
Auch hier wurden meine Strong-Sell-Empfehlungen bei Kursen von über 10,00 Euro in 2011,
von einer ganzen Horde Pushern verhöhnt. Macht nichts, im Endeffekt
haben wir daraus voll profitiert, unzählige Leichtgläubige haben allerdings enorme
Verluste hinnehmen müssen, erst heute wieder.


CosmicTrade


13 von 1625.01.2013 18:48
MM41Total posts: 3434 - Mitglied seit: 24.03.2011
Cosmic Trade,

Viele Aktien aus TecDax Index werden meiner Ansicht nach von Kulmbacher connections kontrolliert. Ob NoggerT, Jan Pahl, Bäcker Frick, Schreiberlinge von der Börsenmagazin Aktionär, Börsenbrief GodmodeTrader, EMFIS etc. alle arbeiten als (AB)Zockermaschinerie zusammen. Naive Kleinanleger-Abonnenten werden in der Regel brutal abgezockt. Ich glaube auch, dass viele bezahlte Pusher über zahlreiche Finanzforen für diese Masche arbeiten um unbedarfte Anleger in eine bestimmte Aktie zu locken.
14 von 16Modifiziert am 26.01.2013 01:15
CosmicTradeTotal posts: 174 - Mitglied seit: 05.07.2006
@ MM41

TEC-Dax Spielwiese für Abzocker.

Da hast du 100%tig Recht, gerade im Tec-Dax laufen die
ungeheuerlichsten Dinge ab! Alle Namen die du erwähnt hast,
gehören auf einen Marktplatz an den Pranger! Damit man sie
mit faulen Eier und Tomaten bewerfen kann, und das wäre noch viel
zu human für diese Verbrecher. Gerade beim Namen "der Aktionär"
klingeln bei mir alle Alarmglocken, kenne diese Herrschaften aus
Zeiten des "Neuen Marktes", (Mister Dausend Morphosys)

http://meedia.de/print/wie-serioes-sind-focus-money-aktionaer-und-co/2011/06/27.html

Immerhin bin ich seit über 33 Jahren aktiv an der Front.
Mir kann man kein X für ein U vormachen.


CosmicTrade

15 von 1625.01.2013 23:14
hpggTotal posts: 93 - Mitglied seit: 24.01.2013
@All Schön hier geht es ja gleich richtig zur Sache, ohne das Herden von Pushern Über einen herfallen wie in anderen Foren, und das auch mal Klartext geredet wird des weiteren kann ich mit ruhigem gewissen sagen das Cosmic Trade schon lange vorher vor diesen Solarpushern und auch in anderen Foren gewarnt hatte und deshalb angefeindet wurde. Ich hoffe das es hier so Sachlich weiter geht, und ich irgendwann mit meinen bescheidenen Kenntnissen auch einen Beitrag dazu leisten kann.
Mfg hpgg
16 von 1614.02.2013 14:20
hpggTotal posts: 93 - Mitglied seit: 24.01.2013
Solarworld Strong Sell....
Zock die nächste Runde, ich glaube die Lemminge sterben nicht aus.
Nur wer aus der Vergangenheit nicht lernt muss sein Lehrgeld eben doppelt bezahlen.
Leute schaut mal auf die Zahlen die Konkurrenz aus China und auf unsere Politik.
WACH WERDEN KLINGELING.Rette sich wer kann.
Sorry...Ich habe den Beitrag etwas zu spät eingestellt,
weil ich diesen Schrott nicht ständig überwache.
Mfg hpgg ‹(~¿~)›
16 Kommentare
1 


Kürzlich von Ihnen besucht
LSE
GKP
Gulf Keyst..
LSE
QPP
Quindell
FTSE
UKX
FTSE 100
LSE
IOF
Iofina
FX
GBPUSD
UK Sterlin..
Stocks you've viewed will appear in this box, letting you easily return to quotes you've seen previously.

Register now to create your own custom streaming stock watchlist.

1 site:2 de 140725 03:32